Die Beiträge in diesem Format werden nicht im klassischen Magazinstil nacheinander gesendet, sondern sind ineinander verwoben und kommen ohne Moderator aus. Neben den Autos zeigt auto motor und sport TV auch immer die „Typen“ dahinter, sprich „the man and his machine“. Hier konnte runge.tv mehrere 15 – 25 min. lange Beiträge drehen und schneiden.