Einträge von Carsten Götsche

Dreh und Schnitt: Sechs neue Folgen von „Die Crashfahnder“

Ab Mai gibt es sechs neue Folgen der Vox Sendung „Die Crash-Fahnder“ zu sehen. In der von BluePrint Media produzierten Sendung geht es um mysteriöse Verkehrsunfälle, bei denen normale Gutachter und Polizisten nicht mehr weiter wissen. Gedreht, geschnitten, vertont und gemastered wurden die neuen  Folgen von runge.tv. „Die Crash-Fahnder“, ab 07.Mai 2017 jeden Sonntag um […]

EB-Teams von runge.tv drehen Einspielfilme für neue RTL Show

In „Meet the Parents“ geht es um Singles, die auf der Suche nach der großen Liebe sind. Dabei gibt es aber eine große Schwierigkeit. In jeder Folge trifft jeweils ein männlicher und ein weiblicher Single auf je drei Elternpaare, die ihr Bestes geben, ein Date für den Sohn bzw. die Tochter an Land zu ziehen. […]

„Mich täuscht keiner“ – Schnitt und Vertonung der Einspielfilme bei runge.tv

In der von wellenreiter.tv produzierten Wissens-Show „Mich täuscht keiner!“ fordert Moderator Dirk Steffens alle Sinne heraus. Vier prominente Kandidaten müssen in Quizrunden und Aktionsspielen beweisen, dass sie noch „alle ihre Sinne beisammen haben“. Die Einspielfilme der neuen Shows werden bei runge.tv geschnitten und zeigen verblüffende Phänomene und Sinnestäuschungen aus aller Welt.

Neues Azubi-Projekt: „inside runge.tv“

Maximal 90 Sekunden Cliplänge, 1 Tag Dreh, 1 Tag Schnitt, Einsatz der Inhouse-Technik – dies sind die Vorgaben der neuen Projekt-Reihe „inside runge.tv“. In kurzen Clips bieten unsere Auszubildenden Mediengestalter Bild und Ton einen Einblick in die bunte Welt von runge.tv und stellen dabei neueste Kamera-, Ton- und Schnitttechnik sowie Arbeitsweisen, Personal und Projekte vor. „inside […]